finsterlogo3

  • Home
  • Saunamodelle
  • Extras zur Sauna
  • Außenverkleidung

Außenverkleidung

Beispiel-Saunen mit Außenverkleidung von Finsterbusch-Kunden finden Sie in unserem Kunden-Partnerprogramm.

 


Vielfältige Varianten der Außenverkleidung



Die Sauna als Design-Element in Ihrer Wellness-Oase

Immer öfter hält eine Heimsauna Einzug in das häusliche Wohnambiente. Wurde sie als  „kühler Holzklotz“ früher fast ausschließlich in Kellerräumen versteckt, so bewährt sie sich heute auch als Wellness-Oase in größeren Badezimmern oder in einem ausgebauten Dachgeschoss. 

Die gefällige optische Integration im Aufstellraum spielt dabei natürlich eine große Rolle. So wünscht sich die Mehrzahl der Kunden eine Anpassung der natürlichen Holzoptik an Farben und Oberflächengestaltung im Badezimmer. Doch im modernen Saunabau stellt dies kein Hindernis mehr dar, da die Außenfronten vielfältig gestaltet werden können.

Beziehen Sie also bei der langfristigen Planung Ihrer neuen Sauna die Gedanken zur Außengestaltung mit ein. Zwei Gestaltungskriterien sollten dabei besonders im Fokus stehen.

Zum einen die Möglichkeit, die sichtbaren Außenwände Ihrer Sauna zu verkleiden, zum anderen die Gestaltung der Außenwand der Sauna bzw. des Sauna-Umfeldes.


Außenverkleidung  der Sauna:

Für die optische Verkleidung der Außenwand stehen Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Auswahl.
Die Sauna-Außenverkleidung erfolgt auf Feuchtraumplatten (Rigipsplatten). Die Feuchtraumplatten wiederum werden (außer beim Modell „Massiva-45-Premium“, da die hochwertige Weißtanne bereits eine hochwertige Optik besitzt) beim Modell „Massiva“, als einer nicht flächenbündigen Saunawand, direkt auf die Saunawand aufgebracht. Bei den anderen, flächenbündigen, Modellen müssen die Feuchtraumplatten mit einer Unterlattung aufgebracht werden.

Varianten für die Sauna-Außenverkleidung:

Sauna mit Feuchtraumplatten (Rigipsplatten)
Sauna mit Feuchtraumplatten (Rigipsplatten) zur Aufbringung einer Verkleidung

Sauna mit Fliesen
Sauna mit Fliesen (aufgebracht auf Rigipsplatten)

Sauna mit Thermo-Espe
Sauna verkleidet mit Thermo-Espe

Sauna mit Espe, hell verkleidet
Sauna mit Espe, natur verkleidet

Sauna mit Kiefer verkleidet
Sauna mit Kiefer verkleidet

Sauna mit Hemlock, weiss verkleidet
Sauna mit weiss lackierter Hemlock-Verkleidung

Sauna in Klinker-Optik
Sauna mit Klinker-Optik-Verkleidung (auf Rigips)

Außengestaltung der Saunawand und des engeren Sauna-Umfeldes:

Die Außengestaltung der Saunawand unterliegt sowohl optischen wie praktischen Überlegungen. Sie können in die Außenwand viele hilfreiche Details integrieren. Wir denken dabei z.B. an einen großen Spiegel. Sehr praktisch sind auch Ablagemöglichkeiten für Handtücher und andere Sauna-Utensilien. Ebenso willkommen sind Kleiderhaken für Bademantel o.ä. Brillenträger wissen eine praktische Brillenablage zu schätzen.

Sauna mit Regalwangen
Saunamodell "Massiva-45-Premium" mit Regalwangen (ganz rechts außen) und Spiegelelement

Saua mit Spiegel
Sauna (hier mit separater Infrarotkabine, links) mit Spiegelelement

Sauna-Brillenablage
Brillenablage für die Sauna

Das engere Sauna-Umfeld soll Ihren Entspannungsmöglichkeiten dienen. Denkbar wären hier bei entsprechendem Platzangebot ein Tauchbottich oder eine Schwalldusche (siehe Foto unten) zur Abkühlung zwischen den Saunagängen oder auch spezielle Ruhemöglichkeiten, wie z.B. eine bequeme Relaxliege.

Sauna-Schwalldusche

 

Zum Anfrageformular Für Ihre Fragen hier klicken!  

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.